Opernhaus Bonn

Wer Pläne macht, wird ausgelacht

Kabarett/Comedy - Johann König

Johann König (bürgerlich Johannes Köhn; *1972 in Soest) entdeckte sein komisches Talent, als er Gedichte, die er während der Nachtwachen verfasst hatte - König ist gelernter Kinderkrankenpfleger -, in einem Literaturcafe vortrug. 1990 stand er erstmals öffentlich auf einer Bühne. 1999 brachte er sein erstes Soloprogramm auf die Bühne. Ausgezeichnet wurde König seither unter anderem mit dem Deutschen Comedypreis und dem Bayerischen Kabarettpreis. Königs Markenzeichen ist eine brüchige Stimme und sein inszeniert nervöses Auftreten. Schüchtern-charmant erzählt der Komiker, der sich selbst als „depressive Stimmungskanone” bezeichnet, Geschichten aus seinem Leben mit Schwerpunkt Familie und Umwelt. Die besten Ideen für seine Programme - so auch für sein aktuelles Programm „Wer Pläne macht, wird ausgelacht” - liefern ihm nach eigener Aussage seine drei Kinder und seine Frau.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine2 Termine

Do

22

Aug

Opernhaus Bonn | 22.08.2024 | 20.00 Uhr


Info
Wer Pläne macht, wird ausgelacht

Kabarett/Comedy - Johann König



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


So

25

Aug

Opernhaus Bonn | 25.08.2024 | 20.00 Uhr


Info
Wer Pläne macht, wird ausgelacht

Kabarett/Comedy - Johann König



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.05.2024 11:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn