Gäke Touristik

4-Tagesfahrt Elsass/Vogesen

Elsass Panorama
Foto: pixabay
Elsass Panorama
Foto: pixabay

Sonderveranstaltungen
Der Elsass und die Vogesen sind im Spätsommer bzw. frühen Herbst besonders reizvoll. Lassen Sie sich mit uns von der vielseitigen Naturlandschaft mit ihren weitläufigen Wäldern, dem höchsten und kahlen Berg "Grand Ballon", den vielen Weingärten, mittelalterlichen Städten und Dörfern verzaubern. Und natürlich gilt es den ein oder anderen feinen Tropfen der Region zu kosten!

Unsere Reiseplanung:
Unser Hotel liegt zentral in Mulhouse. Von dort starten wir unsere Erkundungstouren. Auf der Hinfahrt stoppen wir bereits in einem der bekanntesten Weinorte des Elsass, in Obernai. Von dort geht es weiter nach Dambach-la Ville. Dambach-la-Ville wird sowohl für sein architektonisches Erbe als auch für seinen Weinberg, einen der bedeutendsten der Region, geschätzt. Wir besuchen ein größeres Weingut, erkunden per Bummelzug dessen Weinberge – inklusive einer kleinen Weinprobe und einem Stück des im Elsass populären Gugelhupfs.

Weitere Stationen der Reise:
Am Freitag erwartet Sie in Colmar eine Stadtführung. Nach etwas individueller Freizeit für Sie fahren wir mit dem Bus nach Riquewihr. An diesem Tag besuchen wir außerdem das legendäre Runddorf Eguisheim. Im Katzenthal essen wir zu Abend.
Am Samstag steht eine Vogesen-Rundfahrt auf dem Programm, die uns durch verschiedene der hübschen Weindörfer und zum Grand Ballon – mit kurzer Wanderung zum Gipfel – führen wird. Außerdem besuchen wir eine der vielen schönen Fermes Auberges (Flammkuchen und Wein) und ein Weingut inkl. Weinprobe. Zurück in Mulhouse kehren wir in eine der gemütlichen Weinstuben dort zum Abendessen ein.
Am Rückreisetag legen wir eine Pause im touristisch sehr beliebten Ribeauville ein, dem Königreich der Geiger und Pfeifer. Die Stadtführung "Drei Schlösser auf einem Berg" bringt uns die besonderen Eigenheiten dieses Ortes näher.

Veranstalter: Gäke Touristik, Erftstadt
Fachkundige Reisebegleitung: Claudia Lüth
Alle Führungen vor Ort: Klaus Hesslenberg (Kaiserstühler Gästeführer).

Im Fahrtpreis enthalten:
Reise mit einem komfortablen Bus der Firma Gäke; Hotel mit 3x Frühstück, 3 Abendessen außerhalb des Hotels, 1 Mittagessen in einer Ferme Auberge, Weinproben (1 davon mit Gugelhupf), Eintritte, Gästeführer, Reisebegleitung. Getränke (außer Weinprobe/n) exklusive.

Anmeldung bis zum 6. Juli 2023

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 18.07.2024 09:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn