Kulturzentrum Brotfabrik

Die Gazelle zittert

Schauspiel - Absolvent*innen der Schauspielschule Siegburg

Absolvent*innen der Schauspielschule Siegburg spielen, singen und zitieren aus Stücken, Geschichten und Gedichten des dadaistischen Künstlers Kurt Schwitters, des Erfinders von MERZ. „Merz” bedeutet Beziehungen schaffen zwischen allen Dingen. Die Zuschauer*innen erwartet eine Reise ins Unbekannte, mit und abseits von „Anna Blume”. Es geht um unerfülltes Hoffen und hoffnungsvolles Warten und manchmal heißt es auch: „Mir tut der Unsinn leid” (Zitat Schwitters).

Regie: Petra Kalkutschke

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Di

04

Jun

Kulturzentrum Brotfabrik | 04.06.2024 | 20.00 Uhr


Info
Die Gazelle zittert

Schauspiel - Absolvent*innen der Schauspielschule Siegburg



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.05.2024 11:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn