St. Maria Magdalena

Eröffnungskonzert Schumannfest 2024

Julian Becker
Foto: Phillipe Stier
Julian Becker
Foto: Phillipe Stier

Konzert - Julian Becker

Mitwirkende:
Julian Becker (Orgel, Klavier)

Aufgeführt werden u. a. Werke von Robert und Clara Schumann, Boellmann, Brahms und Prokofjew.

Julian Becker stellt sich als Organist und Pianist vor. Interpret und Publikum wechseln dafür in der Pause gemeinsam den Ort von der Kirche St. Maria Magdalena ins nahegelegene Schumannhaus.

Julian Becker, 2005 in Hannover geboren, erhält seit dem Alter von vier Jahren Klavierunterricht, zunächst bei Darlén Bakke, ab 2015 bei Elena Levit. Mit sieben wurde er in die Vorstufe des Instituts zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) an der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTM) Hannover aufgenommen. 2017 begann er mit Orgelunterricht bei Ulfert Smidt und absolviert seit 2018 ein Frühstudium im Doppelhauptfach Klavier und Orgel. Im Fach Komposition wurde er von Martin Brauß und Marcus Aydintan unterrichtet. Seit dem Wintersemester 2021 ist er Jungstudent bei Martin Schmeding an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig (Orgel) und bei Elena Levit an der HMTM Hannover (Klavier).

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 20.06.2024 21:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn