Theater im Bauturm

Cola Lemon 30 Cent

Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen
Cola Lemon 30 Cent
Foto: Nathan Dreessen

Koproduktion von Sommerblut Kulturfestival und Theater im Bauturm
Schauspiel
Eine Expedition in den dunklen Kontinent der Spielotheken, in dem Spiel und Spaß locken, meistens jedoch auch der persönliche Ruin nicht fern ist

Content Warning: Es wird mit stroboskopähnlichen Videoeffekten gearbeitet. Das Stück beinhaltet visuelle und auditive Darstellungen von Glücksspiel und befasst sich explizit mit individuellen Erfahrungen rund um die Themen Glücksspielsucht und Depression.

An jeder zweiten Straßenecke kann man sie sehen: Spielhallen mit Namen wie Zokki's Spieltreff, Fair Play oder Gran Casino. Trotz ihrer Omnipräsenz im Kölner Stadtbild nimmt man sie allerdings meistens gar nicht wahr, denn mit einfachen, aber wirkungsvollen Dekorationsmitteln sorgen sie für absolute Uneinsichtigkeit.

Regisseur Frederik Werth und sein Team unternehmen eine Expedition in den dunklen Kontinent der Spielotheken, in dem Spiel und Spaß locken, meistens jedoch auch der persönliche Ruin nicht fern ist. Mit allen performativen und szenischen Mitteln wird Cola Lemon 30 Cent den merkwürdigen Reiz an Gewinn und Verlust erlebbar machen, welcher der Spielsucht zugrunde liegt. Schließlich stellt sich gerade aus dem Theater heraus, in dem doch das Spiel eine so zentrale Rolle einnimmt, besonders eindringlich die Frage, inwiefern wir selbst anfällig für die "unsichtbare Sucht" sind, aus der die nebulöse Welt jener Automaten, die Sorglosigkeit und Kontrollverlust gleichermaßen verheißen, so erbarmungslos Profit schlägt.

Nach Erlebnissen von Robert G., Lara A., Marie K.
Mit Thomas Kaschel, Lisa Sophie Kusz und Bernd Schlenkrich

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 13.04.2024 21:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn