Beethoven-Haus

Klavierrecital: Michael Korstick

Konzert

Mitwirkende
Michael Korstick (Klavier)

Programm
Ludwig van Beethoven: Sonate c-moll op. 13 „Pathetique“
Ludwig van Beethoven: Sonate c-moll op. 111
Joseph Woelfl: Sonate Precedée d’une introduction et fugue c-moll WoO 113
Joseph Woelfl: Sonate B-Dur op. 36b

Michael Korstick, einer der großen Beethoven-Interpreten der heutigen Zeit und Professor für Klavier an der Bruckner-Universität Linz, stellt anlässlich des Internationalen Woelfl-Symposiums in Bonn in seinem Klavierabend die Beziehungen der beiden berühmtesten Klaviervirtuosen ihrer Zeit, Joseph Woelfl und Ludwig van Beethoven, vor: „Die fast gleichaltrigen Kollegen Beethoven und Woelfl miteinander vergleichen zu können, ist eine spannende Gelegenheit. Insbesondere die Gegenüberstellung von von Beethovens op. 13 und Woelfls Sonate in der gleichen Tonart ermöglicht faszinierende Beobachtungen, zumal die beiden Finalsätze mit dem gleichen Motiv beginnen! Beethovens letzte Sonate op. 111 zeigt die ungeheure Entwicklung, die Beethovens Schaffen in den folgenden zwei Dekaden durchlaufen hat, eine Entwicklung, die Woelfl aufgrund seines frühen Todes verwehrt geblieben ist.“

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 20.04.2024 12:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn