GOP varieté-theater Bonn

Wet - the Show

Wet
Foto: GOP Variete Theater
Wet
Foto: GOP Variete Theater

Kabarett/Comedy

Inszenierung: Markus Pabst & Maximilian Rambaek
Bonn-Premiere: 8.09.2023, Aufführungen bis 5.11.2023

Was haben brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun? Mehr als man glaubt! Die Show „Wet” bringt zusammen, was bisher unvereinbar schien: Akrobatik und wogendes Nass ergeben spritzige Unterhaltung. Und mit allen Wassern gewaschen ist auch die Besetzung dieses feuchtfröhlichen Spektakels. Jung, wild und verspielt präsentieren sich die wagemutigen Artistinnen und Artisten und ihr Können wird durch imposantes Lichtdesign, einen extravaganten Soundtrack und nicht zuletzt von „Wet”’s leibhaftiger Operndiva in Szene gesetzt.
Die Show war bereits international in renommierten Theatern, wie dem Sydney Opera House in Australien, zu sehen und reiste durch ganz Europa, Israel und Mexiko. Weltweit sahen sie über 1,5 Millionen Gäste und sogar Queen Elizabeth II. schaute sich die spritzige Inszenierung schon an. In allen GOP Varieté-Theatern wurde „Wet” als eine der erfolgreichsten Produktionen gefeiert.
Markus Pabst (*1967 in Darmstadt) gilt als Deutschlands erfolgreichster Varieté-Macher. Seine außergewöhnlichen Shows, von denen einige auch auf dem Broadway aufgeführt wurden, erzählen Geschichten voller Poesie. Im GOP Bonn kam bereits seine Show „Beethovens verschollenes Werk“ zur Aufführung.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 04.03.2024 13:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn