Werkstattbühne

Die Kinder

Die Kinder
Foto: Thilo Beu
Die Kinder
Foto: Thilo Beu

Schauspiel - Lucy Kirkwood

Deutsch von Corinna Brocher
Inszenierung: Jan Neumann
Premiere: 19.01.2024

Vor Jahrzehnten haben die Physiker Hazel und Robin ein Kernkraftwerk konzipiert und mit aufgebaut, anschließend bis zu ihrer kürzlichen Pensionierung dort gearbeitet. Sie sind verheiratet und wollen es sich jetzt in ihrem Häuschen am Meer gutgehenlassen. Doch dann passiert eine Katastrophe: Aufgrund eines Erdbebens und eines Tsunamis gibt es eine Kernschmelze an dem Atomkraftwerk.
Hazel und Robin wollen das Unglück nicht wahrhaben. Auf ihrem Grundstück am Rande der Sperrzone hält sich die Radioaktivität in Grenzen und die beiden versuchen, sich mit Stromrationierung, Wasser- und Nahrungsmittelknappheit zu arrangieren. Dann kommt überraschend Rose, eine frühere Kollegin und ehemalige Geliebte von Robin, zu Besuch. Sie will sich ihrer Verantwortung als Nuklearwissenschaftlerin stellen und schlägt Hazel und Robin einen Plan vor, der bei den beiden auf Entsetzen stößt …
Lucy Kirkwood (*1984 in London) absolvierte ein Studium der englischen Literatur an der Universität Edinburgh und verfasste Bühnenstücke u. a. als Hausautorin für die Theatergruppe Clean Break. In „Die Kinder“ verhandelt sie mit einer guten Portion schwarzen Humors ein großes Themenspektrum: Klimawandel, Ressourcenknappheit, Liebe, Vergänglichkeit und Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen. Die englischsprachige Uraufführung von „The Children“ fand am 24.11.2016 am Londoner Royal Court Theatre statt. Die deutschsprachige Erstaufführung folgte am 28.09.2019 am Staatstheater Braunschweig.
Jan Neumann (*1975 in München) absolvierte eine Schauspielausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und war Ensemblemitglied am Bayerischen Staatsschauspiel München und am Schauspiel Frankfurt. Zum ersten Mal führte er in der Spielzeit 2004/2005 Regie, als er sein eigenes Stück „Goldfischen“ zur Aufführung brachte. Inzwischen ist Neumann hauptberuflich als Regisseur und Autor tätig, seit der Spielzeit 2013/14 mit einem Engagement als Hausregisseur am Deutschen Nationaltheater Weimar. Am Theater Bonn inszenierte er bereits „Unterleuten“, „Der Menschenfeind“ und „Kleiner Mann – was nun?“.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine4 Termine

Fr

15

Mär

Werkstattbühne | 15.03.2024 | 20.00 Uhr - 21.35 Uhr


Info
Die Kinder

Schauspiel - Lucy Kirkwood



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Do

21

Mär

Werkstattbühne | 21.03.2024 | 20.00 Uhr - 21.35 Uhr


Info
Die Kinder

Schauspiel - Lucy Kirkwood



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Sa

13

Apr

Werkstattbühne | 13.04.2024 | 20.00 Uhr - 21.35 Uhr


Info
Die Kinder

Schauspiel - Lucy Kirkwood



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Fr

19

Apr

Werkstattbühne | 19.04.2024 | 20.00 Uhr - 21.35 Uhr


Info
Die Kinder

Schauspiel - Lucy Kirkwood



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 27.02.2024 12:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn