Opernhaus Bonn

Freitagskonzert 2: Turangalila

Konzert - Beethoven Orchester Bonn u. a.

Künstler:innen
Beethoven Orchester Bonn
Tamara Stefanovich - Klavier
Thomas Bloch - Ondes Martenot
Dirk Kaftan - Dirigent

Programm
Olivier Messiaen: "Turangalila-Sinfonie"

Liebe, Leben, Tod, Rausch, Zyklus, Tanz und Gesang: Die großen Themen, die unser Leben auf diesem kleinen Planeten wieder und wieder prägen, spiegeln sich in einem der gewaltigsten Orchesterwerke des 20. Jahrhun­derts: Olivier Messiaens "Turangalila"-Sinfonie! Wie Bartóks "Konzert für Orchester" ist "Turangalila" ein Auftragswerk Sergej Koussevitzkys, des berühmten amerikanischen Orchestererziehers. Dieses gigantisch besetzte Konzert für Klavier, Ondes Martenot, ein riesiges Schlagzeug-Instrumentarium und Orchester ist ein Klassiker der Moderne. Aufgrund der großen Besetzung ist das Stück nur selten in unseren Konzertsälen zu hören. Die Bühne des Opernhauses wird bis auf den letzten Zentimeter gefüllt sein! Ein zunächst unscheinbarer, uralter indischer Rhythmus ist die Basis für das 75-minütige Werk, dessen musikalische Gestalten vom zartesten Liebesflüstern bis zur Raserei reichen. Der gläubige Katholik, bekennende Synästhet und brennende Naturforscher Olivier Messiaen vereint in dieser Sinfonie alle seine Welten.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.09.2023 16:01 Uhr     © 2023 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn