Kölner Philharmonie

B'Rock Orchestra

Gaelle Arquez
Foto: Julien Benhamou
Gaelle Arquez
Foto: Julien Benhamou

Carmen
Konzert - Georges Bizet

Gaëlle Arquez, Mezzosopran (Carmen)
Julien Behr, Tenor (Don José)
Thomas Dolié, Bariton (Escamillo)
Sabine Devieilhe, Sopran (Micaëla)
Margot Genet, Sopran (Frasquita)
Séraphine Cortez, Mezzosopran (Mercédès)
Grégoire Mour, Tenor (Remendado)
Emiliano Gonzalez, Toro Tenor (Dancaire)
Kinderchor Oper Ballet Vlaanderen
Hendrik Derolez Chor-Einstudierung
Choeur de chambre de Namur
René Jacobs, Dirigent


Georges Bizet
Carmen
Opera comique in vier Akten. Libretto von Meilhac/Ludovic Halévy nach Prosper Mérimée

Die Herzen und die Nerven liegen blank. Frei will Carmen sein! Dafür wird sie von Don José ermordet. Georges Bizets große Oper ist pure Leidenschaft im Rausch hin- und mitreißender Melodien. Und ein Spitzenensemble garantiert Spannung und Gänsehaut.

Die Mezzosopranistin Gaëlle Arquez gilt derzeit als Idealbesetzung für die faszinierende Titelpartie. Ihr zur Seite steht als eifersüchtiger Don José François Rougier, ein so strahlender wie ausdrucksvoller Tenor. Und Sabine Devieilhe ist mit ihrem leuchtend-innigen Sopran eine Traumbesetzung für das Bauernmädchen Micaëla. Am Pult des spielfreudigen B’Rock Orchestra steht René Jacobs. Er wird »Carmen« in einer Fassung aufführen, wie sie Bizet vorgesehen hatte, bevor ihn der Intendant der Opéra comique damals zu weitreichenden Änderungen drängte. Die Originalmanuskripte der Ur-Fassung wurden ausgewertet und auf ihrer Grundlage eine »Carmen« rekonstruiert, wie man sie bisher noch nicht gehört hat.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 30.05.2024 21:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn