Werkstattbühne

Pussy Riot - Anleitung für eine Revolution

Pussy Riot
Foto: Thilo Beu
Pussy Riot
Foto: Thilo Beu

Schauspiel - Nadja Tolokonnikowa

Szenische Lesung aus Nadja Tolokonnikowas Buch "Anleitung für eine Revolution"

Nadeschda Tolokonnikowa (geboren 1989) wuchs in Norilsk auf, einem der am schlimmsten umweltbelasteten Orte der Welt. Mit zehn Jahren wird Nadja Tolokonnikowa Feministin, mit sechzehn Philosophiestudentin, mit einundzwanzig Mitbegründerin der Band Pussy Riot. Mit ihrem Punk-Gebet macht die Gruppe die Welt 2012 auf die Verquickung von Kirche und Staatsmacht in Russland aufmerksam. Als Putins Richter sie verurteilen, nutzt sie die Bühne des Gerichts für eine Verteidigung der Freiheit und der Menschenrechte. Und während ihr Land sich der autokratischen Herrschaft ergibt, beharren sie und ihre Mitstreiterinnen darauf, dass Widerstand möglich ist. "Anleitung für eine Revolution" erzählt Nadja Tolokonnikowas Geschichte, und zugleich ist es ihr Manifest. Es handelt vom Kampf gegen ein System, in dem nur frei ist, wer sich anpasst.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine2 Termine

Di

20

Dez

Werkstattbühne | 20.12.2022 | 20.00 Uhr - 21.00 Uhr


Info
Pussy Riot - Anleitung für eine Revolution

Schauspiel - Nadja Tolokonnikowa



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


So

08

Jan

Werkstattbühne | 08.01.2023 | 20.00 Uhr - 21.00 Uhr


Info
Pussy Riot - Anleitung für eine Revolution

Schauspiel - Nadja Tolokonnikowa



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2022 16:01 Uhr     © 2022 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn