Haus der Springmaus

Innen 20, außen ranzig

Kabarett/Comedy - Fischer & Jungs

Was macht man mit Mitte 40, wenn man eigentlich zu jung für die Midlife-Crisis ist, aber zu alt für eine YouTube-Karriere? Elementare Fragen stellen sich: Lade ich die Praktikantin zum Essen ein oder meine Frau? Werde ich Frührentner oder entwickle ich eine App? Und brauche ich eine Übergangsjacke wenn ich einmal sterbe? „50 ist die neue 30“, heißt es – aber das gilt anscheinend nicht für Knie ...
Bei dem Zwei-Personen-Stück „Innen 20, außen ranzig“ stehen Guido Fischer (*1965 in Hannover) und Björn Jung (*1974 in Dortmund), die Leiter des „Fischer & Jung Theater“, gemeinsam auf der Bühne. Sie widmen sich all den Sorgen und Leiden von Männern ab Mitte 40 – und eigentlich spielen sie sich selbst. Die Premiere des Stücks fand am 25.04.2017 im Haus der Springmaus statt.
Das „Fischer & Jung Theater“ wurde im Jahr 2004 von den diplomierten Schauspielern Guido Fischer und Björn Jung gegründet. Das Ensemble ist in wechselnden Formationen mit mehren Stücken (u. a. „Caveman“ und „Cavewoman“) auf zahlreichen Bühnen regelmäßig zu Gast. Fischer ist auch als langjähriger Caveman-Darsteller bekannt, Jung hat in vielen TV-Produktionen mitgespielt (u. a. in der Lindenstraße).

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.04.2024 21:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn