Fischereimuseum Bergheim an der Sieg

Fischereimuseum Ausstellungsraum
Foto: U. Wuller
Fischereimuseum Ausstellungsraum
Foto: U. Wuller

Nachtigallenweg 39, 53844 Troisdorf,
Tel. 02 28 - 94 58 90 17


Öffnungszeiten: sa. 14-17 Uhr, sonn- und feiertags von 12 bis 17 Uhr

Das ist das Fischereimuseum:

- Ausstellung zur Kulturgeschichte der Fischerei an der unteren Sieg
- Besucherzentrum und Portal zum Naturschutzgebiet Siegaue
- Veranstaltungsort rund um die Themen Natur und Kultur
- Außerschulischer Lernort mit Schülerlabor
- Treffpunkt und Erlebnisraum für alle!

Der Fischfang bildete über viele Jahrhunderte die Lebensgrundlage für die Menschen an der Sieg. Er prägte den Alltag der Fischer und zeigte deutlich ihre enge Verbundenheit mit der Natur. Die Fischerei-Bruderschaft zu Bergheim an der Sieg entstand im Mittelalter aus der Gemeinschaft von 14 Fischerfamilien. Auch nach dem Ende der beruflichen Fischerei Mitte des 20. Jahrhunderts besitzt die Bruderschaft nach wie vor die Fischereirechte. Heute übernimmt sie wichtige Aufgaben im Bereich Bildung, Traditionspflege und Naturschutz in der Siegaue.

Bei Vorlage der KulturCard erhalten Sie ermäßigten Eintritt.

Zur Website des Fischereimuseums

Dienstag, 21.04.2015

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.05.2024 09:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn