Opernhaus Bonn

Lost Letters

Tanz - Lucia Lacarra Ballet (Spanien)

Konzept und Regie: Lucía Lacarra & Matthew Golding
Choreografie: Matthew Golding
Musik: Sergej Rachmaninov & Max Richter, Lucía Lacarra, Matthew Golding
23./24.08.2024, 19:30 Uhr, Deutschlandpremiere

Ausgehend vom Brief des Soldaten Frank Bracey, den dieser vom Einsatz im Ersten Weltkrieg an seine Frau Win schreibt und sie seiner Liebe versicherte, geht es in dieser Aufführung immer wieder um die Frage „Was wäre, wenn …?“ Was wäre passiert, wenn die Feldpost nicht angekommen wäre? Welche Wendungen hätte das Leben dieser Frau genommen?
Die farbenfrohe Inszenierung erzählt eine moderne Geschichte mit vielen szenischen Wechseln. Untermalt von der Musik Rachmaninovs und Max Richters entsteht ein Ballett, das die Bedeutung zwischenmenschlicher Kommunikation und gemeinsam erlebter Gefühle unterstreicht.

Lucía Lacarra (*1975 im baskischen Zumaia) besuchte die Víctor-Ullate-­Ballettschule in Madrid und wurde Tänzerin in Ullates Ensemble. Weitere beruflichen Stationen führten sie ans San Francisco Ballet und im Jahr 2002 zum Bayerischen Staatsballett. Im Jahr 2011 wurde Lacarra bei der World Ballet Stars Gala in Sankt Petersburg als Tänzerin des Jahrzehnts ausgezeichnet.

Matthew Golding (*1985 in Saskatchewan, Kanada) studierte Tanz an der Kirov Academy of Ballet in Washington DC und an der Royal Ballet School in London. Er war Solotänzer beim Niederländischen Nationalballett und beim Royal Ballet (London).
In der Spielzeit 2023/2024 waren Lacarra und Golding mit ihrer Produktion „Fordlandia“ in Bonn zu Gast. „Lost Letters“ ist die erste Produktion des vor einigen Monaten gegründeten Lucía Lacarra Ballets.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Fr

23

Aug

Opernhaus Bonn | 23.08.2024 | 19.30 Uhr


Info
Lost Letters

Tanz - Lucia Lacarra Ballet (Spanien)



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.




Letzte Aktualisierung: 23.07.2024 21:01 Uhr     © 2024 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn