Bundeskunsthalle

Quatuor Ebène

Konzert - Quatuor Ebène

Mitwirkende:
Quatuor Ebène

Joseph Haydn: Streichquartett Nr. 4 D-Dur op. 20/4 Hob. III:34
Leos Janacek: Streichquartett Nr. 1 (Kreuzersonate)
Dmitri Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110

Seinen Ruf als Weltklasse-Streichquartett bestätigte das Quatuor Ebène durch die siebenteilige Tour »Beethoven around the world« in 2019/2020. Zum Auftakt ihrer Residenz beim Beethovenfest Bonn kommt das Quartett mit einem Programm voller subtiler Beethoven-Bezüge: Die sechs Quartette op. 20 brachten Haydn den Namen »Vater des Streichquartetts« ein – auch für Beethoven prägend. Janacek bezog sein Streichquartett auf Tolstois Novelle »Kreutzersonate«, die wiederum von der gleichnamigen Violinsonate Beethovens inspiriert ist. Schostakowitsch schließlich nutzte die Gattung, um – wie Beethoven mit seinen späten Quartetten – eines seiner persönlichsten Werke zu schaffen, gewidmet den Opfern des Krieges und des Faschismus.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2022 15:01 Uhr     © 2022 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn