Pantheon

Kann man davon leben?

Kabarett/Comedy - Marc Weide

„Ich werde Zauberer!“ verkündigte Marc Weide als 11-jähriger seiner Mutter, nachdem ihn David Copperfield bei einem Auftritt als Assistent auf die Bühne geholt hatte. Inzwischen gehört er zu den besten Zauberern Deutschlands. 2018 hat er bei den Zauberweltmeisterschaften in Korea den Titel in der Sparte „Parlour Magic“ (Salon Magie) geholt. In seinem Programm „Kann man davon leben?“ geht es ihm weniger um spektakuläre Großillusionen, als um das Staunen seines Publikums, das ihm auf die Finger schauen kann. Seine Requisiten sind Alltagsgegenstände.
Marc Weide (*1991) begann im Alter von zwölf Jahren mit der Zauberei. 2006 gewann er den Jugendförderpreis des Theaters Hagen und wurde Mitglied im „Magischen Zirkel“?Deutschland. Ein Jahr später wurde er Sieger des „Gauklerfestivals“ Attendorn und der VIVA-Talentshow „Deine Performance“. Dies war der Beginn seiner Bühnenkarriere mit zahlreichen Auftritten in Deutschland, London, New York und Las Vegas. Die Premiere seines ersten abendfüllenden Programms „Las Vegas kann mich mal“ fand am 27.12.2011 im Kurtheater Norderney statt.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Sa

19

Nov

Pantheon | 19.11.2022 | 20.00 Uhr - 22.00 Uhr


Info
Kann man davon leben?

Kabarett/Comedy - Marc Weide



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 30.09.2022 18:01 Uhr     © 2022 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn